Inhaltsspalte

Der Unternehmerinnentag

Andrea Thilo und Publikum
Bild: Ina Fassbender

Unter dem Motto „Nachhaltig wachsen, erfolgreich führen, Business machen“ lud die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe am Freitag, 26. Februar 2021, zum mittlerweile 10. Berliner Unternehmerinnentag ein, der angesichts der aktuellen Gegebenheiten erstmals als digitale Veranstaltung durchgeführt wurde. Die Teilnahme war kostenfrei.

An fünf interaktiven Paneldiskussionen, die per Livestream ausgestrahlt wurden, und acht Best Practice-Runden mit Expertinnen aus Theorie und Praxis nahmen über 600 Gäste teil – in erster Linie Unternehmerinnen und Frauen, die es werden wollen.

Erneut waren Investitionsbank Berlin (IBB) und IHK Berlin als Unterstützer mit an Bord. Ferner engagierten sich Fachfrauen von nicht-gewerblichen Vereinen, Einrichtungen und Netzwerken.

Weitere Informationen zum Programm des 10. Berliner Unternehmerinnentags und die Aufzeichnungen der Panels finden Sie hier.

Bei Fragen zum 10. Berliner Unternehmerinnentag wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@amagi-pr.de.

Informationen zum 9. Berliner Unternehmerinnentag, der 2018 als Präsenzveranstaltung stattgefunden hat, finden Sie hier.