Königin 23. April 2018 19:50

Bewertung

Bessere Werbeveranstaltung für die beteiligten Geschäftsleute! Preisleistung stimmt nicht, mit 50 € als Geschenk viel zu teuer! Kann ich nicht weiterempfehlen!

Antwort von das isst berlin - kulinarische Kieztouren

24. April 2018 00:01

Hallo, wir führen durch unsere Lieblingslokale, Manufakturen und Restaurants, erzählen eigentlich viel über den Kiez und die Kultur, und sprechen mit den Gastronomen, probieren Kleinigkeiten. Das macht uns und den allermeisten Gästen viel Spaß. Es tut uns leid, wenn das bei Ihnen nicht so gut ankam. Viele schöne Grüße!

G.J.WO 12. Juli 2015 17:22

Bewertung

Die Tourführerin war aus Georgien und hatte wirklich nicht viel Ahnung. Die angebotenen Leckereien waren außer dem Senfsalon dürftig. Meist waren die Inhaber nicht da, und deshalb gab es nur wenig Information. Der Senfsalon war die absolute Ausnahme. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei dieser Tour leider gar nicht. Lieber für das Geld essen gehen.

Antwort von das isst berlin - kulinarische Kieztouren

12. Juli 2015 17:51

Da müssen wir widersprechen: Unsere Kiezführerin ist eine Künstlerin, die direkt im Kiez lebt, dort arbeitet und sich sehr gut auskennt. Sie stammt aus Georgien - die kulturelle Vieltfalt in Kreuzberg leben wir auch! Die überwiegend handgemachten Spezialitäten sind vielfältig und ausgesucht - und typisch für den Kiez. Es gibt überall Häppchen zum Probieren und die Gastronomen empfangen uns immer äußerst nett. Seit Jahren bekommen wir immer wieder tolle Bewertungen für unser Konzept, das sich nicht geändert hat! Es tut uns leid, wenn es Ihnen persönlich nicht gefallen hat und wir laden Sie gerne auf unsere Tour in Mitte durch das Scheunenviertel ein!

Thomas C. 24. November 2013 09:39

Bewertung

Sehr gute Tour. Sehr gutes Detailwissen über Kreuzberg. Empfehlenswert.

Pätzold 14. November 2013 19:42

Bewertung

Wir hatten das Glück mit einer kleinen Gruppe unterwegs zu sein. Das war sehr persönlich und, da die übrigen Teilnehmer Berliner waren, für uns sehr interessant. Wir hatten einen unterhaltsamen und kulinarisch abwechslungsreichen Nachmittag.

Martina Krüning 04. November 2013 08:12

Bewertung

Die angebotenen Lokale und die Streckenführung hat uns sehr gut gefallen. Die Kiezführerin stammte aus dem Kiez und erzählte , wo sie gewohnt hat, wo sie zur Schule gegangen ist, wir hätten uns aber gewünscht, dass sie mehr über den Kiez ( Geschichte und Baujahr der Häuser ) erzählt hätte.

Antwort von das isst berlin - kulinarische Kieztouren

04. November 2013 10:11

Herzlichen Dank für Ihr Lob und die konstruktive Kritik. Denn wir wollen unsere kulinarischen Kieztouren stets verbessern und weiterentwickeln. Leckere Grüße vom das isst berlin-Team