Sanssouci: Schlossbesuch trotz der Coronakrise auf ungewöhnliche Art

Sanssouci: Schlossbesuch trotz der Coronakrise auf ungewöhnliche Art

Ein Besuch von Schloss Sanssouci in Potsdam ist auch während der Schließung in der Corona-Krise möglich - allerdings nur im Internet.

Schloss Sanssouci

© dpa

Die Sonne scheint auf das Schloss Sanssouci.

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) bietet auf ihrer Webseite unter dem Hashtag #wirbleibenzuhause verstärkt digitale Angebote, wie sie am 07. April 2020 in Potsdam mitteilte. So können Besucher virtuell durch Sanssouci flanieren, sich die Werke in der Bildergalerie ansehen und den Neuen Kammern einen Besuch abstatten. Die Rundgänge entstanden in Zusammenarbeit mit Google Arts & Culture.
«Auf diese Weise bleiben wichtige Schlösser auch während der Ausgangsbeschränkungen für alle zugänglich», erklärte die Stiftung. Mitte März schloss sie ihre Häuser zunächst bis zum 19. April 2020, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Park- und Gartenanlagen der SPSG sind nach Angaben einer Sprecherin für Besucher aber weiter geöffnet. Weitere 360-Grad-Rundgänge sind derzeit in Arbeit und sollen das digitale Angebot erweitern. Auf der Internetseite können Besucher auch Reportagen sehen - zum Beispiel über die Pfaueninsel in Berlin -, Kataloge durchblättern und sich in die Kulturgeschichte Preußens einlesen.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Ostern
© dpa

Ostern

Ostern 2020 in Berlin wird anders! Rummel, Märkte oder Osterfeuer finden zwar nicht statt, es gibt jedoch dennoch zahlreiche Möglichkeiten, ein wunderbares Osterfest zu begehen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. April 2020