Eugen Block plant neues Hotel in Berlin

Eugen Block plant neues Hotel in Berlin

Vier Sterne für Berlin: Der Gründer und Hotelier Eugen Block plant den Bau eines neuen vier Sterne Hotels in Berlin.

Doppelbett in einem Hotel

© dpa

Das neue Hotel wird am südlichen Rand des Tiergartens gegenüber der Österreichischen Botschaft entstehen. Das Grundstück mit der Adresse Tiergartenstraße 10 hat Block mit dem Senat gegen ein Bauareal am Matthäikirchplatz getauscht. Am Matthäikirchplatz plant der Berliner Senat das Museum der Moderne zu errichten.
Das geplante Hotel soll die Anforderungen von vier Sternen plus erfüllen und über 127 Zimmer verfügen. Außerdem geplant sind ein Konferenzbereich, sowie ein Restaurant und Café.

Der Baustart ist für Mitte des Jahres 2019, die Fertigstellung des neuen Hotels in Berlin ist für das Ende des Jahres 2021 anvisiert.

Aktualisierung: 13. November 2018