Tourismus & Hotels » Nachrichten

Berliner Freibäder starten in die Saison

Trotz des derzeit durchwachsenen Wetters starten die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) in die Freibadsaison.
Freibad
Wasserspritzer sind in einem Freibad zu sehen. © dpa

Nachdem die Strandbäder Wannsee und Weißensee bereits an Ostern die ersten Schwimmer begrüßten, öffnen am 29. April 2017 auch die Sommerbäder Kreuzberg (Prinzenbad) und Olympiastadion ihre Türen. Weitere sieben Bäder sollen am 1. Mai öffnen. Die nächsten Bäder folgten Schritt für Schritt, «je nach Witterung», sagte BBB-Vorstandsvorsitzender Andreas Scholz-Fleischmann am 20. April 2017 bei einer Pressekonferenz im Prinzenbad. 

Neu in 2017: Floating Fitness

«Wir wollen die Flexibilität, die wir auch bei der Schließung haben, nutzen.» In der vergangenen Saison waren die Freibäder aufgrund des anhaltenden schönen Wetters länger als geplant geöffnet. Auch wurde eine neue Trendsportart vorgestellt, die ab Herbst in den Berliner Bädern angeboten werden soll: Yoga und Pilates auf sogenannten floatenden Boards (Floating Boards). Den Sommer über soll es hierzu Schnupperkurse in einigen Freibädern geben.

Noch fehlen Rettungsschwimmer

Ein Problem haben die Bäder aber immer noch beim Personal. Für die Sommersaison fehlen akut 20 bis 30 Rettungsschwimmer. «Das tut uns am meisten weh», sagte Vorstandsvorsitzende Annette Siering.

Freibad Plötzensee

Freibäder

Vom Wannsee in Zehlendorf bis zum Badeschiff in der Spree: Freibäder in Berlin sorgen bei sommerlicher Hitze für Abkühlung. Eine Übersicht mit Adressen, Anfahrt und Telefonnummern. mehr »
Herbstliches Berlin

Berliner Seen

Übersicht der beliebtesten Berliner Seen mit Informationen zu den Badestellen, Freizeitangeboten sowie Cafés und Restaurants in unmittelbarer Nähe. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 20. April 2017

Das Wetter

max 16°C
min 4°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Geführte Radtouren in Berlin 

Berlinonbike.de
Berlin on Bike bietet komfortable Leihräder und täglich geführte Radtouren: Mauertour, Oasen der Großstadt... mehr » 

Stadtführungen: Top 10

Hinterhof Hackescher Markt
Reichstag, Hinterhöfe und das wilde Kreuzberg: Die häufigsten auf Berlin.de gebuchten Stadtführungen. mehr »

Hotel Pullman Berlin

Pullmann und ibis Styles
Work hard, play hard! Entdecken Sie ein neues Hotelkonzept. Bei Pullman wird Ihr Business-Aufenthalt zum Vergnügen. mehr »

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Sehenswürdigkeiten in Berlin
Berlins Sehenswürdigkeiten, Schlösser und Denkmäler mit Adresse, Informationen, Fotos, Verkehrsverbindung und mehr »

Das Touristenticket

Berlin WelcomeCard
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bis zu 50%. mehr »

Schiffstouren & Schifffahrten

Schiffstour in Berlin
Schiffstouren durch Berlin: Tickets und Infos zu Sightseeingtouren, Sonderfahrten mit Bühnenprogramm, Party, Menü oder Feuerwerk sowie Ausflugsfahrten mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende und für den kommenden Monat, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Kostenlos direkt in Ihr Postfach. mehr »

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten in Berlin mit Bus
Stadtrundfahrten in Berlin mit dem Bus, mit Doppeldeckerbussen oder in Kombination mit Schiffstouren. mehr »

Individuelle Designs, einmaliger Komfort

Pullmann und ibis Styles
ibis Styles Hotels – Designkomfort zum Sorglos-Preis. Direkt in der Berliner City. mehr »

Luxushotels

Hotel Waldorf Astoria Berlin
Luxushotels in Berlin bieten allen Komfort und liegen meist zentral. Online-Suche mit Preisen und Buchung. mehr »

Souvenirshops

Berlin-Souvenir
T-Shirts, Tassen und Schlüsselanhänger? Diese Souvenirshops bieten weit mehr als die üblichen Mitbringsel . mehr »

Kultur & Tickets 

Staatsballett Berlin "OZ - The Wonderful Wizard"
Events, Konzerte, Ausstellungen und mehr » 

ibis Hotels in Berlin

Ibis Hotels in Berlin
Mehr Komfort für Sie! Wohlfühlkomfort zum Bestpreis. 8 Hotels in Berlin und Umgebung. mehr »
(Bilder: dpa; Berlinonbike.de; Rent-a-guide; Accor Hotels; Berlin WelcomeCard; Antje Kraschinski/BerlinOnline; Antje Kraschinski/ BerlinOnline)