Bowies Berlin: Der «Dschungel»

Bowies Berlin: Der «Dschungel»

Welcome to the «Dschungel»: Hier feierte David Bowie gemeinsam mit Musikerkollegen in seiner Berlin Zeit.

Der Club war vor allem in den 70iger Jahren einer der Anziehungspunkte im Berliner Nachtleben. Nicht nur David Bowie war hier Stammgast, sondern auch auch Nick Cave, Romy Haag, Martin Kippenberger, Blixa Bargeld und Iggy Pop feierten hier ausgelassen. Der «Dschungel» schloss 1993.

«Dschungel» in Schöneberg

Adresse
Nürnberger Str. 55
10789 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Aktualisierung: 15. Januar 2016