Auto überschlägt sich: Zwei Menschen verletzt

Auto überschlägt sich: Zwei Menschen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wandlitz (Barnim) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 21-jähriger Fahrer sei am Freitagmorgen auf der Landstraße L 315 im Wandlitzer Ortsteil Klosterfelde aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und habe sich überschlagen, berichtete ein Sprecher des Lagezentrums der Polizei. Während der Fahrer schnell verletzt geborgen werden konnte, musste die Feuerwehr eine weitere Person, die im Fahrzeug eingeklemmt worden war, befreien. Beide Verletzten kamen in ein Krankenhaus.

Polizei

© dpa

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.

Trotz der winterlichen Witterung habe es in der Nacht und am frühen Morgen nur wenige Verkehrsunfälle gegeben, berichtete der Sprecher.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 24. Dezember 2021 10:13 Uhr

Weitere Unfallmeldungen