Fußgänger von Motorradfahrer in Pankow tödlich verletzt

Fußgänger von Motorradfahrer in Pankow tödlich verletzt

Ein Fußgänger ist in Berlin-Pankow von einem Motorradfahrer angefahren und dabei tödlich verletzt worden.

Der Schriftzug "Notarzt" steht auf einem Fahrzeug

© dpa

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, erlag der Mann am Dienstagabend (19. Oktober 2021) noch am Unfallort auf der Greifswalder Straße seinen Verletzungen. Er wollte nach bisherigen Erkenntnissen aus Richtung einer Straßenbahnhaltestelle kommend die Fahrbahn überqueren, als der 47 Jahre alte Motorradfahrer angefahren kam und ihn erfasste. Der genaue Unfallhergang muss noch geklärt werden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 20. Oktober 2021 09:02 Uhr

Weitere Unfallmeldungen