21-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

21-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Ein 21-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in einer Kurve in Blankenfelde-Mahlow im Landkreis Teltow-Fläming ums Leben gekommen.

Ein Notarztwagen steht an einem Unfallort

© dpa

Er sei am Mittwochnachmittag auf der Landesstraße zwischen dem Ortsteil Jühnsdorf und Groß Schulzendorf unterwegs gewesen, teilte die Polizeidirektion West am Donnerstag (01. Juli 2021) mit. In einer Rechtskurve sei er mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Zeugen alarmierten die Rettungsleitstelle. Der Fahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft Potsdam hat einen unabhängigen Unfallsachverständigen zur Klärung der Unfallursache beauftragt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 2. Juli 2021 10:23 Uhr

Weitere Unfallmeldungen