Unfallflucht: Autofahrerin fährt nach Zusammenstoß weiter

Unfallflucht: Autofahrerin fährt nach Zusammenstoß weiter

Ein 80-Jähriger stürzt auf die Straße, stößt mit einem Kleinwagen zusammen, wird verletzt - und die Frau am Steuer fährt weiter. Das hat eine Zeugin im Märkischen Viertel in Berlin beobachtet und die Polizei gerufen. Diese ermittelt wegen Unfallflucht.

Polizei

© dpa

Der alte Mann war an einem Fußgängerüberweg am Senftenberger Ring aus unbekanntem Grund auf die Straße gestürzt, während das Auto vorbeifuhr. Die Fahrerin soll nach dem Zusammenstoß am Dienstag (15. Dezember 2020) kurz angehalten haben, dann aber weitergefahren sein. Der Mann wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 16. Dezember 2020 13:36 Uhr

Weitere Unfallmeldungen