61-jährige Rollerfahrerin nach Kollision schwer verletzt

61-jährige Rollerfahrerin nach Kollision schwer verletzt

Bei einer Kollision eines Autos mit einem Roller wurde am Montag (23. November 2020) eine 61 Jahre alte Frau schwer verletzt.

Ein Notarztwagen steht in einer Straße in einem Wohngebiet

© dpa

Wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte, stießen die Fahrzeuge im Stadtteil Prenzlauer Berg an der Kreuzung Danziger Straße und Eberswalder Straße zusammen. Dabei sei die 61-Jährige auf die Straße geschleudert worden. Der 20 Jahre alter Autofahrer und sein Beifahrer blieben demnach unverletzt. Die Höhe des Sachschadens sei noch unklar, hieß es.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 24. November 2020 09:51 Uhr

Weitere Unfallmeldungen