Radfahrerin nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Radfahrerin nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist eine Radfahrerin in Wilmersdorf gestürzt und schwer verletzt worden.

Krankenwagen mit Blaulicht

© dpa

Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Die 58-Jährige überquerte ersten Erkenntnissen zufolge mit ihrem Rad am Samstagabend (23. Mai 2020) die Spichernstraße in Richtung Geisbergstraße, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dort soll sie dann mit dem Wagen kollidiert sein, der von einem 23-Jährigen rückwärts aus der Geisbergstraße in die Spichernstraße gesteuert wurde. Die Frau stürzte und wurde am Kopf verletzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 25. Mai 2020 09:20 Uhr

Weitere Unfallmeldungen