Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Landstraße zwischen Hasenfelde und Tempelberg (Oder-Spree) sind am Donnerstag (02. April 2020) vier Menschen verletzt worden, darunter zwei Kinder.

Krankenwagen vor Notaufnahme

© dpa

Nach Polizeiangaben fuhren zwei Autofahrerinnen hintereinander, als die vordere abbiegen wollte. Dabei fuhr der dahinter fahrende Wagen auf, wie die Polizei am Freitag weiter mitteilte. Beide jeweils 42 Jahre alten Fahrerinnen und auch die neun und elf Jahre alten Kinder der abbiegenden Autofahrerin wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Unfallstelle zeitweise voll gesperrt werden.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 3. April 2020 16:13 Uhr

Weitere Unfallmeldungen