Teilsperrung der A113 nach Lastwagen-Unfall

Teilsperrung der A113 nach Lastwagen-Unfall

Nach einem schweren Lastwagen-Unfall ist die Autobahn 113 am Freitagmorgen (17. Janaur 2020) teilgesperrt worden.

Polizei Blaulicht

© dpa

«Bitte mit längerer Fahrtrichtungssperrung auf der A113 zwischen Waltersdorfer Dreieck und Schönefelder Kreuz wegen eines schweren LKW-Unfalls rechnen!», teilte die Verkehrsinformationszentrale Berlin (VIZ) am Freitagmorgen bei Twitter mit. Weitere Details lagen zunächst nicht vor. Um zehn Uhr liefen weiterhin Bergungsmaßnahmen.
Verkehrslagekarte
© VIZ Berlin

Verkehrslagekarte

Die Verkehrslagekarte für Berlin zeigt wo der Verkehr im Stadtgebiet störungsfrei fließt und wo die Verkehrsteilnehmer mit Verkehrsbehinderungen oder Stau rechnen müssen. mehr

Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 17. Januar 2020 10:35 Uhr

Weitere Unfallmeldungen