Zwei Schwerverletzte bei Überholmanöver

Zwei Schwerverletzte bei Überholmanöver

Ein Überholmanöver hat zwischen Pätz und Gräbendorf (Dahme-Spreewald) zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten geführt.

Krankenwagen im Einsatz

© dpa

Ein Autofahrer stieß am Donnerstag (07. November 2019) mit seinem Auto beim Überholen auf der Gegenspur mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Der 55-Jährige und ein 40-Jähriger kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Aufgrund einer Vollsperrung kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 8. November 2019 14:44 Uhr

Weitere Unfallmeldungen