70-Jährige wird von Straßenbahn erfasst

70-Jährige wird von Straßenbahn erfasst

Eine 70-jährige Fußgängerin ist in Alt-Hohenschönhausen von der Straßenbahn der Linie M4 erfasst worden. Die Frau kam mit Kopf- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus, teilte die Berliner Polizei am Freitag mit. Der 57 Jahre alte Straßenbahnfahrer erlitt den Angaben zufolge einen Schock und musste den Dienst beenden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Frau am Donnerstagabend an einem Einkaufszentrum die Gleise überqueren, als sich der Unfall ereignete.

Rettungswagen im Einsatz

© dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 25. Oktober 2019 15:08 Uhr

Weitere Unfallmeldungen