Mehr als 550 Unfälle am Wochenende in Brandenburg

Mehr als 550 Unfälle am Wochenende in Brandenburg

Bei der Polizei Brandenburg sind zwischen Freitag und Sonntag 555 Verkehrsunfälle registriert worden. Insgesamt 117 Menschen wurden verletzt, wie ein Polizeisprecher in Potsdam am Montagmorgen sagte. Tödliche Unfälle gab es demnach keine.

Unfall

© dpa

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 30. September 2019 14:17 Uhr

Weitere Meldungen