Betrunkener fährt auf Autos auf: Zeugin hält Flüchtigen auf

Betrunkener fährt auf Autos auf: Zeugin hält Flüchtigen auf

Ein betrunkener Autofahrer ist in Blankenfelde-Mahlow (Teltow-Fläming) auf einen parkenden Wagen aufgefahren und hat ihn auf ein weiteres Auto geschoben.

Blaulicht

© dpa

Eine Zeugin hinderte ihn, zu flüchten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 52-Jährige hatte demnach am Dienstagnachmittag (20. August 2019) die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf die Autos aufgefahren. Als er flüchten wollte, stellte die Zeugin sich vor seinen Wagen. Ein Atemalkoholtest ergab nach Polizeiangaben einen Wert von 2,23 Promille. Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein des 52-Jährigen. Der Sachschaden wird auf etwa 10 000 Euro geschätzt.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 22. August 2019 10:20 Uhr

Weitere Meldungen