Motorradfahrer fährt gegen Fußgänger: beide schwer verletzt

Motorradfahrer fährt gegen Fußgänger: beide schwer verletzt

Ein Motorradfahrer und ein Fußgänger sind bei einem Zusammenstoß in Rudow schwer verletzt worden. Der 58-jährige Fußgänger überquerte am Dienstagabend sein Fahrrad schiebend die Neuköllner Straße als der Motorradfahrer (26) von rechts kam und ihn mit seiner Maschine rammte. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Beide Männer stürzten und kamen in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 21. August 2019 15:10 Uhr

Weitere Unfallmeldungen