Familie wird bei Kollision von Auto mit Baum verletzt

Familie wird bei Kollision von Auto mit Baum verletzt

Eine fünfköpfige Familie ist bei Königs Wusterhausen (Kreis Dahme-Spreewald) mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden.

Blaulicht der Polizei

© dpa

Der Familienvater war am Samstag (10. August 2019) auf der Bundesstraße 179 unterwegs, als er von seinem einjährigen Kind abgelenkt wurde, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Autofahrer hatte sich zu dem Kind auf dem Rücksitz umgedreht und war daraufhin mit dem Wagen nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Im Auto saßen auch die Mutter und die Großeltern des Kindes. Alle hätten in ein Krankenhaus gebracht werden müssen. Wie schwer die Familie verletzt wurde, blieb zunächst unklar.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 11. August 2019 22:49 Uhr

Weitere Meldungen