Autofahrer schlägt nach Fliege und baut Unfall

Autofahrer schlägt nach Fliege und baut Unfall

Eine Fliege im Auto hat in der Nähe von Premnitz im Havelland indirekt einen Unfall verursacht.

Blaulicht der Polizei

© dpa

Ein 65 Jahre alter Autofahrer war nach Angaben der Polizei am Montag (24. Juni 2019) mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 102 unterwegs, als er nach der Fliege schlug. Daraufhin sei er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und habe das Fahrzeug dann wieder nach rechts gezogen. Das Auto überschlug sich bei diesem Manöver mehrfach. Der Mann wurde leicht verletzt und kam laut Polizei in ein Krankenhaus zur Beobachtung. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die B 102 war zwischenzeitlich gesperrt.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 25. Juni 2019 10:32 Uhr

Weitere Meldungen