Auto fährt auf A11 gegen Reisebus: Drei Verletzte

Auto fährt auf A11 gegen Reisebus: Drei Verletzte

Ein Auto ist auf der Autobahn 11 bei Wandlitz gegen einen Reisebus gefahren. Zwei Businsassen wurden bei dem Unfall am Freitagnachmittag zwischen den Anschlussstellen Lanke und Wandlitz leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ein dreijähriges Kind, das in dem Auto saß, wurde demnach ebenfalls verletzt. Es wurde zu einer Kontrolluntersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn war in Richtung Berlin vorübergehend gesperrt.

Polizeianzeige Unfall

© dpa

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 21. Juni 2019 17:50 Uhr

Weitere Meldungen