Motorradfahrer stirbt nach Sturz auf Landstraße

Motorradfahrer stirbt nach Sturz auf Landstraße

Auf einer Landstraße bei Eberswalde ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 52-Jährige sei am Sonntag zwischen Eberswalde und Liepe (Landkreis Barnim) von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt, sagte ein Sprecher des Lagezentrums im Polizeipräsidium in Potsdam. Der Motorradfahrer starb noch am Unfallort. Die Ursache des Sturzes blieb zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 9. Juni 2019 17:30 Uhr

Weitere Meldungen