Radunfall in Mariendorf: Seniorin lebensgefährlich verletzt

Radunfall in Mariendorf: Seniorin lebensgefährlich verletzt

Eine Radfahrerin hat sich bei einem Verkehrsunfall im Berliner Ortsteil Mariendorf lebensgefährliche Verletzungen zugezogen.

Fahrradunfall

© dpa

Die 76 Jahre alte Frau war am Montagmittag (06. Mai 2019) mit ihrem Rad auf dem Mariendorfer Damm unterwegs, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag mitteilte. Zeugenaussagen zufolge habe ein Lkw-Fahrer die Frau so dicht überholt, dass diese ins Straucheln geriet, die Fahrzeuge sich berührten und die Frau anschließend stürzte. Die Seniorin wurde mit ihren lebensgefährlichen Verletzungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der 32-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. Mai 2019