Sturm: S-Bahn fährt in Griebnitzsee gegen Baum

Sturm: S-Bahn fährt in Griebnitzsee gegen Baum

Am Bahnhof Griebnitzsee ist eine S-Bahn am Montagmittag (04. März 2019) gegen einen umgestürzten Baum gefahren.

S-Bahn

© dpa

Der Baum war ersten Erkenntnissen zufolge wegen eines Sturms auf das Gleisbett gestürzt, wie ein Sprecher der Regionalleitstelle Nordwest der Feuerwehr mitteilte. Nach Angaben der Bundespolizei gab es keine Verletzten. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, musste der Zugverkehr am Mittag zwischen Griebnitzsee und Wannsee wegen des Einsatzes unterbrochen werden. Am Mittag war die Feuerwehr bereits zu mehreren Einsätzen unterwegs. So musste in Potsdam-West ein umgestürzter Baum von einem Gehweg entfernt werden, wie die Behörde bei Twitter meldete.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 4. März 2019