Fußgänger bei Verkehrsunfall in Tegel schwer verletzt

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Tegel schwer verletzt

Ein Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Tegel schwer verletzt worden.

Krankenwagen

© dpa

Der 39 Jahre alte Mann wurde von einem Auto erfasst, als er den Waidmannsluster Damm überquerte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach kam der Mann nach dem Unfall am Mittwochabend (28. Februar 2019) mit schweren Verletzungen am Kopf in ein Krankenhaus. Der Straßenabschnitt war für mehrere Stunden gesperrt.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 28. Februar 2019