Unfall mit Feuerwehrauto in Kreuzberg: Zwei Verletzte

Unfall mit Feuerwehrauto in Kreuzberg: Zwei Verletzte

Bei einem Unfall mit einem Feuerwehrauto sind in Berlin-Kreuzberg zwei Personen verletzt worden.

  • Unfall in Kreuzberg© dpa
    Ein umgekipptes Wirtschaftsfahrzeug der Feuerwehr liegt auf der Kreuzung Alte Jakobstraße/Neuenburger Straße auf der Seite. Dort stieß das Fahrzeug mit einem anderen Pkw zusammen. Das Feuerwehrauto kippte dabei auf die Seite. Zwei Menschen wurden verletzt.
  • Unfall in Kreuzberg© dpa
  • Unfall in Kreuzberg© dpa
Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, wurden die Einsatzkräfte am Mittwochvormittag (27. Februar 2019) zu dem Unfall an der Ecke Alte Jakobsstraße/Neuenburger Straße gerufen. Dort war ein Wirtschaftsfahrzeug der Feuerwehr mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Das Feuerwehrauto kippte dabei auf die Seite. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr war mit 30 Einsatzkräften vor Ort. Wie es zu dem Unfall kommen konnte war zunächst unklar.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 27. Februar 2019