60-Jähriger stirbt bei Autounfall

60-Jähriger stirbt bei Autounfall

Bei einem Autounfall ist ein 60-Jähriger nördlich von Chorin tödlich verunglückt. Der Mann sei auf der Landstraße L200 zwischen Serwest und dem Abzweig nach Klein Ziethen gegen einen Baum gefahren, teilte ein Sprecher der Polizei am Dienstag in Frankfurt (Oder) mit. Der Mann war auf dem Weg nach Eberswalde aus ungeklärtem Grund von der Fahrbahn abgekommen. Die Straße war während der Bergungsarbeiten gesperrt.

Eine Leuchtschrift warnt vor einer Unfallstelle

© dpa

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 8. Januar 2019