Staus zum Ferienende erwartet

Staus zum Ferienende erwartet

Am letzten Wochenende vor dem Schulstart in Berlin und Brandenburg nach den Herbstferien müssen sich Autofahrer auf Staus einstellen.

Stau

© dpa

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) rechnet wegen Urlaubsrückkehrern und Tagesausflüglern vor allem am Freitagnachmittag, Samstagvormittag und am späten Sonntagnachmittag (22. bis 24. Oktober 2021) mit mehr Verkehr auf den Straßen in der Region. Das teilte der Verkehrsclub am Mittwoch mit. So lange Staus wie im Sommer seien aber nicht zu erwarten. Staus drohen demnach unter anderem auf der Autobahn 10 am Berliner Ring und der A24 zwischen Hamburg und Berlin. Auch auf den Fernstraßen zur und von der Ostsee rechnet der ADAC mit mehr Autoverkehr.
Verkehrslagekarte
© VIZ Berlin

Verkehrslagekarte

Die Verkehrslagekarte für Berlin zeigt wo der Verkehr im Stadtgebiet störungsfrei fließt und wo die Verkehrsteilnehmer mit Verkehrsbehinderungen oder Stau rechnen müssen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 20. Oktober 2021 16:36 Uhr

Weitere Meldungen