Radfahrerin bei Zusammenstoß mit anderem Radler verletzt

Radfahrerin bei Zusammenstoß mit anderem Radler verletzt

Eine 54 Jahre alte Radfahrerin ist bei einem Überholversuch in Berlin-Mitte am Freitagabend schwer verletzt worden. Die Radfahrerin habe einen 41-jährigen Radfahrer links überholen wollen und sei dabei mit ihm zusammengestoßen, teilte die Polizei am Samstag mit. Beide stürzten. Die 54-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, der 41-Jährige verzichtete vorerst auf eine Behandlung. Ein Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,4 Promille.

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen

© dpa

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 14. August 2021 10:58 Uhr

Weitere Meldungen