Auto fährt mehrere Fußgänger an

Auto fährt mehrere Fußgänger an

Ein 27-jähriger Autofahrer ist im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg von der Straße abgekommen und hat mit seinem Wagen auf dem Gehweg drei Fußgänger erfasst. Eine 19-jährige wurde dabei schwer verletzt und kam mit einem Schädel-Hirn-Trauma auf die Intensivstation eines Krankenhauses, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zwei weitere 19 und 43 Jahre alte Frauen kamen mit leichteren Verletzungen davon und wurden in einer Klinik ambulant versorgt. Als Unfallursache vermutet die Polizei Sekundenschlaf des Fahrers. Er blieb bei dem Unfall am Freitagabend in der Wisbyer Straße unverletzt. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen

© dpa

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 7. August 2021 10:12 Uhr

Weitere Meldungen