68-jährige Frau beim Einparken von Auto überrollt

68-jährige Frau beim Einparken von Auto überrollt

Beim Einparken ist in Berlin-Hellersdorf eine 68-Jährige vom Auto ihres Lebensgefährten überrollt worden. Sie kam mit schweren Verletzungen an Armen und Beinen ins Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau am Vormittag am Naumburger Ring den 72-Jährigen in eine Parklücke einweisen. Er geriet beim Rangieren jedoch auf die Bordsteinkante, rutschte ab und erschrak, so dass er mit dem Fuß an das Gaspedal geriet. Zudem schob er bei dem Unfall zwei weitere Wagen aufeinander.

Arzt

© dpa

Ein Stethoskop hängt um den Hals eines Arztes einer internistischen Intensivstation.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 18. Juni 2021 17:51 Uhr

Weitere Meldungen