Verkehrseinschränkungen durch Fahrradkorsos

Verkehrseinschränkungen durch Fahrradkorsos

Autofahrer müssen am heutigen Freitag (19. März 2021) wegen Fahrradkorsos mit Verkehrseinschränkungen rechnen.

Fahrraddemo gegen A100 Verlängerung und A49 Ausbau

© dpa

Am Freitag, den 19. März 2021, sind Verkehrseinschränkungen wegen mehrerer Fahrraddemonstrationen möglich. Die Organisation Fridays for Future hat zwei Demos mit Fahrradkorso angekündigt: Die Fahrraddemo unter dem Motto „Für ein klimagerechtes Berlin“ startet um 12 Uhr am Rathaus Steglitz und bewegt sich zu den Rathäusern Schöneberg und Neukölln und anschließend zur Oberbaumbrücke. Die Brücke ist bis zum Abend gesperrt. Von da werden die Teilnehmer der Fahrraddemo zum Roten Rathaus fahren. Eine zweite Fahrraddemo wird um 12 Uhr vom Alexanderplatz in Berlin-Mitte starten und voraussichtlich 15 Uhr am Potsdamer Platz enden. Auf beiden Demonstrations-Routen ist mit entsprechenden Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen.
Verkehrslagekarte
© VIZ Berlin

Verkehrslagekarte

Die Verkehrslagekarte für Berlin zeigt wo der Verkehr im Stadtgebiet störungsfrei fließt und wo die Verkehrsteilnehmer mit Verkehrsbehinderungen oder Stau rechnen müssen. mehr

Aktualisierung: Freitag, 19. März 2021 10:10 Uhr

Weitere Meldungen