Wochenende: Vollsperrung auf der A10

Wochenende: Vollsperrung auf der A10

Am Wochenende (19. bis 22. Februar 2021) wird die A10 zwischen den Auffahrten Birkenwerder und Mühlenbeck gesperrt.

Autobahn A10 teilweise gesperrt

© dpa

Auf der A10 finden am kommenden Wochenende wieder Bauarbeiten statt, weshalb der nördliche Berliner Ring streckenweise gesperrt werden muss. Zwischen den Anschlussstellen Birkenwerder und Mühlenbeck kann die A10 von Freitag (22 Uhr) bis Montag (5 Uhr) in beiden Richtungen nicht befahren werden. Grund ist ein Brückenabriss. Es wird eine beschilderte Umleitungsstrecke eingerichtet. In Richtung Autobahndreieck Pankow wird der Verkehr von Birkenwerder über die Bundesstraße 96 nach Bergfelde und Schönfließ nach Mühlenbeck geleitet. In Richtung Hamburg geht es von Mühlenbeck über Summt, Lehnitz und Borgsdorf nach Birkenwerder.

Aktualisierung: Freitag, 19. Februar 2021 13:36 Uhr

Weitere Meldungen