U9 bleit länger als erwartet unterbrochen

U9 bleit länger als erwartet unterbrochen

Die Reparaturbedingungen nach dem Kabelbrand im Bahnhof Schloßstraße sind schwieriger als erwartet. Die U9 fährt deshalb nicht wie geplant am kommenden Montag wieder durchgängig.

  • Brand in Berliner U-Bahnhof Schloßstraße© dpa
  • Brand in Berliner U-Bahnhof Schloßstraße© dpa
    Ein massives Aufgebot der Feuerwehr steht mit Fahrzeugen auf der Schloßstraße in Steglitz. Im Berliner U-Bahnhof Schloßstraße war am Samstag ein Brand ausgebrochen.

Zurück zum Artikel: „U9 bleit länger als erwartet unterbrochen“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Winter im Tierpark (3)© dpa
    Winter im Tierpark
  • Eröffnung Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER)© dpa
    Flughafen BER
  • Zum Totensonntag - Promi-Gräber© dpa
    Loriots Grab auf dem Friedhof Heerstraße
  • Einheitsdenkmal "Bürger in Bewegung"© Milla & Partner
    Einheitsdenkmal "Bürger in Bewegung"
  • Mini-Pandas Meng Xiang und Meng Yuan (1)© dpa
    Berliner Panda-Babys
  • Grunewaldturm in Berlin© dpa
    Grunewaldturm