Brückenbauarbeiten an der Anschlussstelle Adlershof

Brückenbauarbeiten an der Anschlussstelle Adlershof

Autofahrer müssen auf der Autobahn 113 an der Anschlussstelle Adlershof ab Montag (20. Juli 2020) mit Behinderungen rechnen.

Ein Schild weist auf eine Autobahnsperrung hin

© dpa

Weil die Autobahnbrücke saniert wird, werden die Ein- und Ausfahrt in Richtung Autobahndreieck Neukölln vom 20. Juli bis zum 2. September 2020 gesperrt, wie die Verkehrsinformationszentrale mitteilte. Während der Bauzeit ist zudem die Strecke zwischen Stubenrauchstraße und Schönefeld-Nord in beiden Richtungen nur zweistreifig befahrbar.
In zwei Nächten wird die Strecke gesperrt: In der Nacht von Montag (20. Juli) auf Dienstag im Zeitraum von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr wird der Autobahnabschnitt in Fahrtrichtung Nord von der Anschlussstelle Schönefeld Nord bis zur Anschlussstelle Stubenrauchstraße gesperrt. In der folgenden Nacht wird die Gegenrichtung gesperrt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 20. Juli 2020 10:25 Uhr

Weitere Meldungen