Rote Ampel ignoriert? Radfahrer verletzt 86-Jährige schwer

Rote Ampel ignoriert? Radfahrer verletzt 86-Jährige schwer

Ein junger Mann hat mit seinem Fahrrad eine 86 Jahre alte Frau in Berlin-Mahlsdorf erfasst und schwer verletzt. Der 23-Jährige soll einer Zeugin zufolge am Donnerstagvormittag an einer Kreuzung eine rote Ampel ignoriert haben, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin sei es zu dem Zusammenstoß gekommen. Die Rentnerin erlitt demnach schwere Beinverletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 18. Juni 2020 18:37 Uhr

Weitere Meldungen