Weichenstörung in Zehlendorf schränkt S-Bahn-Verkehr ein

Weichenstörung in Zehlendorf schränkt S-Bahn-Verkehr ein

Eine Weichenstörung in Zehlendorf sorgt am Dienstagmorgen (26. Mai 2020) für Einschränkungen bei der S-Bahn - Fahrgäste mussten demnach mehr Zeit einplanen.

Leere Gleise

© dpa

Leere Gleise eines Bahnhofs.

Wegen der Störung verkehrten die Verstärkerzüge der S-Bahn-Linie S1 zwischen den Bahnhöfen Potsdamer Platz und Zehlendorf nicht, teilte die S-Bahn mit. Auf dieser Strecke konnte daher am Morgen zunächst nur ein 10-Minuten-Takt angeboten werden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 26. Mai 2020 08:37 Uhr

Weitere Meldungen