Radfahrer fährt gegen Laster und verletzt sich schwer

Radfahrer fährt gegen Laster und verletzt sich schwer

Ein Radfahrer hat in Berlin-Westend die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und ist gegen einen geparkten Lastwagen geprallt. Der 28-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß am Mittwochnachmittag auf der Nebenstraße der Heerstraße schwere Kopfverletzungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rettungswagen mit Blaulicht

© dpa

Ein Rettungswagen mit angeschaltetem Blaulicht und Signalhorn.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 7. Mai 2020 11:59 Uhr

Weitere Meldungen