Schienenbruch in Lichtenberg: Einschränkungen bei der S-Bahn

Schienenbruch in Lichtenberg: Einschränkungen bei der S-Bahn

Fahrgäste der Berliner S-Bahn müssen am Mittwochvormittag (08. April 2020) auf den Linien S5, S7 und S75 mehr Zeit einplanen.

S-Bahn Berlin mit roter Ampel

© dpa

Wegen eines Schienenbruchs im Bereich Lichtenberg kommt es auf den S-Bahnlinien zu Einschränkungen und Unregelmäßigkeiten, teilte die S-Bahn mit. Demnach kann der Zugverkehr der Linie S5 nur im 10-Minuten-Takt zwischen Westkreuz und Lichtenberg fahren. Die Züge der Linie S7 fahren ebenfalls nur alle 10 Minuten zwischen Potsdam Hauptbahnhof und Ostbahnhof, mit der S75 können Fahrgäste nur alle 20 Minuten fahren. Zwischenzeitlich waren auch Züge der Linien S3 und S9 betroffen. Hier kam es zu Verspätungen und Ausfällen. Wann die Reparaturarbeiten abgeschlossen sein werden und die Züge wieder planmäßig fahren, war am Morgen noch unklar.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 8. April 2020 09:49 Uhr

Weitere Meldungen