Brand im S-Bahnhof Bornholmer Straße

Brand im S-Bahnhof Bornholmer Straße

Am S-Bahnhof Bornholmer Straße ist in der Nacht zu Donnerstag (24. Oktober 2019) ein Feuer ausgebrochen.

Feuerwehr

© dpa

Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr.

In einem Müllraum in der Eingangshalle des Bahnhofes brannte es, wie ein Sprecher der Feuerwehr am Donnerstagmorgen sagte. 15 Einsatzkräfte löschten den Brand. Verletzt wurde niemand. Der südliche Eingang der S-Bahnstation war am Donnerstagmorgen noch gesperrt, wie die S-Bahn Berlin auf Twitter mitteilte. Warum es in dem Raum gebrannt hatte, war zunächst unklar.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Baustelle
© dpa

Verkehrsnachrichten

Nachrichten zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und zum Individualverkehr auf den Berliner Straßen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 24. Oktober 2019 10:02 Uhr

Weitere Meldungen