Notarzteinsatz: S-Bahnen S45 und S9 ausgefallen

Notarzteinsatz: S-Bahnen S45 und S9 ausgefallen

Auf der S-Bahn-Strecke zum Flughafen Schönefeld hat es am Mittwochmorgen vorübergehend eine Störung gegeben.

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt"

© dpa

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt".

Betroffen waren die Linien S45 und S9. Grund war ein Notarzteinsatz am S-Bahnhof Altglienicke, wie die S-Bahn meldete. Demnach fuhr die Linie S45 nur zwischen Südkreuz und Schöneweide, die S9 von Spandau bis Grünau. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde eingerichtet. Nach etwa einer Stunde fuhren die Züge gegen 8 Uhr wieder durchgehend, jedoch ohne Halt in Altglienicke.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 11. September 2019 08:54 Uhr

Weitere Meldungen