Verkehrsbehinderungen durch den «Zug der Liebe»

Verkehrsbehinderungen durch den «Zug der Liebe»

Am Samstag, den 24. August 2019 wird es aufgrund der Demonstration «Zug der Liebe» zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen in Alt-Treptow, Kreuzberg, Friedrichshain und Lichtenberg kommen. Auch im Tiergarten kommt es zu Sperrungen.

Zur der Liebe 2018

© dpa

Der Zug der Musikdemo «Zug der Liebe» zog 2018 durch den Treptower Park.

Autofahrer müssen 24. August 2019 mit starken Beeinträchtigungen rechnen. Der Demonstrationszug «Zug der Liebe» wird gegen 13 Uhr über die Schlesische Straße, Köpenicker Straße, Lichtenberger Straße bis zum Strausberger Platz ziehen. Von dort geht es weiter auf die Karl-Marx-Allee, folgend die Frankfurter Allee (ca. 15:30-16 Uhr). Am Bahnhof Frankfurter Allee biegen die Demonstrantinnen und Demonstranten in die Gürtelstraße, folgend Neue Bahnhofsstraße. Weiter geht es über die Marktstraße, Karlshorster Straße, Hauptstraße und den Markgrafendamm. Auf Höhe der Corinthstraße wird dann eine Abschlusskundgebung stattfinden.

Beeinträchtigungen auch im Öffentlichen Nahverkehr

Auch der öffentliche Personennahverkehr ist durch die Musikdemo betroffen. Ab ca. 14 Uhr fahren die Straßenbahnlinien M10 und M13 nicht mehr am Frankfurter Tor. Insgesamt werden beim «Zug der Liebe» über 10.000 Teilnehmende erwartet.

Konzert am Brandenburger Tor: Sperrungen auch im Tiergarten

In Vorbereitung des Konzertes der Berliner Philharmoniker am Brandenburger Tor wurde bereits am Dienstag (20. August 2019) der Platz des 18. März vor dem Brandenburger Tor sowie die Ebertstraße in beiden Richtungen zwischen Straße des 17. Juni und Dorotheenstraße gesperrt. Am Sonnabend wird der Sperrbereich ab 08 Uhr ausgedehnt. Es sind dann zusätzlich die Ebertstraße zwischen Behrenstraße und Dorotheenstraße sowie die Straße des 17. Juni ab der Yitzhak-Rabin-Straße gesperrt.

Sonntag: Behinderungen durch den Berliner Stadtlauf

Am Sonntag kommt es zu weiteren Sperrungen durch den Berliner Stadtlauf (SportScheck Run Berlin). Die Läuferinnen und Läufer starten am 25. August 2019 um 9 Uhr in der Schloßstraße / Ahornstraße in Steglitz. Gelaufen wird durch Friedenau, Schmargendorf und Dahlem.
Zug der Liebe
© dpa

Zug der Liebe

Termin noch nicht bekannt

Zentrales Anliegen der Demonstration «Zug der Liebe» ist der Protest für mehr Mitgefühl, mehr Nächstenliebe und soziales Engagement. Insgesamt gehen über 20 Trucks an den Start. mehr

Aktualisierung: Mittwoch, 21. August 2019 16:52 Uhr

Weitere Meldungen