Radfahrerin auf Rügen bei Unfall schwer verletzt

Radfahrerin auf Rügen bei Unfall schwer verletzt

Eine Radfahrerin ist auf Rügen mit einem Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte die 57-jährige Frau aus dem Landkreis Oder-Spree (Brandenburg) am Samstag nahe der Ortschaft Puddemin eine Barriere auf dem Radweg umfahren und die Straße überquert. Dabei habe sie ein Auto übersehen und sei mit diesem seitlich zusammengestoßen. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rettungsdienst mit Blaulicht

© dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 20. Juli 2019 18:50 Uhr

Weitere Meldungen