Ausfälle an Berliner Flughäfen wegen Warnstreiks möglich

Ausfälle an Berliner Flughäfen wegen Warnstreiks möglich

Passagiere an den Berliner Flughäfen müssen sich heute auf Flugausfälle und Verspätungen einstellen.

Warnstreik  am Flughafen Düsseldorf

© dpa

Ausfälle an Berliner Airports wegen Warnstreiks möglich.

Grund ist ein Warnstreik des Sicherheitspersonals an einigen westdeutschen Airports, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hat. Nach Airport-Angaben sind am Flughafen Tegel insgesamt 106 Rück- und Hinflüge der Linien Eurowings und Easyjet geplant, die die drei Warnstreik-Flughäfen Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart betreffen. In Schönefeld sind es zwei Hin- und zwei Rückflüge der Gesellschaft Ryanair nach beziehungsweise von Köln-Bonn.
Flughafen Tegel
© dpa

Flughafen Berlin Tegel TXL

Informationen zum Berliner Flughafen Tegel, mit Stadtplan, An-und Abfluginformationen, Verkehrsanbindung und Flughafenbus. mehr

Flughafen Schönefeld
© dpa

Flughafen Berlin Schönefeld SXF

Informationen zum Berliner Flughafen Schönefeld mit Verkehrsanbindung, An-und Abfluginformationen, Flughafen-Bussen, S-Bahn und Taxipreisen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 10. Januar 2019