Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist eine 37 Jahre alte Radfahrerin in Berlin-Kreuzberg schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau mit ihrem Rad am Montagabend auf die Stresemannstraße und kollidierte vor der Kreuzung Stresemannstraße/Wilhelmstraße mit dem Auto eines 78-Jährigen. Die Radfahrerin stützte und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 78-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 28. August 2018