Acht Frauen bei Autounfall in Fürstenwalde verletzt

Acht Frauen bei Autounfall in Fürstenwalde verletzt

Bei einem Unfall zweier Autos auf einer Kreuzung in Fürstenwalde (Landkreis Oder-Spree) sind acht Frauen verletzt worden. «Die eine Fahrerin hat am späten Donnerstagabend wohl die Vorfahrt der anderen Fahrerin missachtet», sagte ein Sprecher des Lagezentrums am Freitagmorgen. Die Wucht des Zusammenpralls war so heftig, dass sich einer der Wagen überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Sanitäter kümmerten sich um die verletzten Frauen. Drei von ihnen wurden anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Wie alt die Frauen sind, konnte der Sprecher am frühen Morgen nicht sagen.

Rettungswagen im Einsatz

© dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 10. August 2018