Schwerer Unfall in Neukölln: Lkw rammt Brückenpfeiler

Schwerer Unfall in Neukölln: Lkw rammt Brückenpfeiler

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Berlin-Neukölln mehrere Menschen verletzt worden.

Eingeschaltetes Blaulicht auf Polizeifahrzeug

© dpa

Eingeschaltetes Blaulicht ist auf einem Polizeifahrzeug zu sehen.

Nach ersten Berichten von Zeugen soll ein Lastwagen am Dienstagmorgen am S-Bahnhof Sonnenallee gegen einen Brückenpfeiler gefahren sein. Die Polizei twitterte, mehrere Fahrzeuge seien beteiligt gewesen. Die Feuerwehr schrieb: «Wir sind mit 34 Kräften vor Ort, bzw. auf der Anfahrt. 5 verletzte Personen werden derzeit vom #Rettungsdienst behandelt.» Weitere Informationen gab es zunächst nicht. Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt. Busse und Autos wurden umgeleitet.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 10. Juli 2018