Mehr Lkw-Rastplätze an Brandenburgs Autobahnen geplant

Mehr Lkw-Rastplätze an Brandenburgs Autobahnen geplant

An den Brandenburger Autobahnen A10 sowie A24 sollen in den nächsten Jahren bis Ende 2022 an vier Standorten 330 zusätzliche Lkw-Stellplätze entstehen. Darüber hinaus seien ein Neubau sowie sechs Erweiterungen von Tank- und Rastanlagen mit Plätzen für den Lastverkehr entlang der Autobahnen A2, A10, A13 und A24 geplant, teilte das Brandenburger Verkehrsministerium der Grünen-Landtagsfraktion mit. Derzeit gebe es mit den privaten Autohöfen rund 3800 Lkw-Parkmöglichkeiten. Nach Angaben des Landesverbands des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes (LBBV) sind das 1000 bis 1500 zu wenig. Schon jetzt seien viele Rastplätze abends überfüllt.

Lastwagen auf Autobahnparkplatz

© dpa

Lastwagen parken auf einem Autobahnparkplatz. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 8. Juli 2018