Mindestens ein Verletzter bei Unfall mit Güterzug

Mindestens ein Verletzter bei Unfall mit Güterzug

Beim Zusammenstoß eines Güterzugs mit einem Auto ist am Abend des 10. Juni mindestens ein Mensch verletzt worden.

Blaulicht der Polizei

© dpa

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet.

Der Unfall ereignete sich in Gransee im Landkreis Oberhavel, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Bahnstrecke wurde gesperrt. Genauere Angaben zum Zustand des Verletzten konnte die Polizei zunächst nicht machen. Auch wie viele Menschen in dem Auto saßen und um wen es sich bei dem Verletzten handelte, war noch unklar.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 11. Juni 2018